dialogkreuz.jpg

Gott des Lebens

Neue Gottesdienstordnung

Neue Gottesdienstordnung

Ab dem Wochenende 27./ 28.01.24 gilt eine neue Gottesdienstordnung in unserer Pfarrei. Die Werktagsmessen werden ab dem 29.01. an allen Standorten jeweils um 18 Uhr gefeiert. An den Wochenenden wird dann die Vorabendmesse immer in St. Johann Baptist gefeiert (kein Wechsel mehr zwischen St. Laurentius und St. Johann Baptist) und sonntags feiern wir um 9:45 Uhr die Hl. Messe in St. Marien, Herscheid und um 11:15 Uhr in St. Laurentius. Der Wortgottesdienst am Sonntag um 8:15 Uhr bleibt davon zunächst unberührt. Dem Pastoralteam und dem Pfarrgemeinderat ist bewusst, dass dies eine große Veränderung an der Gottesdienstordnung darstellt. Doch hat die priesterliche Situation sich innerhalb eines Jahres von 5 auf 1,5 Priester reduziert. Ebenso reduziert sich die Priesteranzahl in unseren Nachbarpfarreien im kommenden Jahr, so dass wir uns dazu entschlossen haben, einmal einen härteren Schritt zu gehen, um dann in der Zukunft keine größeren Anpassungen an der Gottesdienstordnung mehr vornehmen zu müssen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und auf ein Mittragen der neuen Gottesdienstordnung.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Es sind solche, die für den Betrieb der Seite wichtig sind. Sie können sie ablehnen. Dann stehen aber womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung.